Los Ladies! (LoLa)

"Los Ladies!" will Mut machen für Berufe, die eher mädchenuntypisch sind. Dazu gibt es jährlich eine Schulungsreihe, die sich an Mädchen der 8. Klasse mit Migrationshintergrund richtet und mit einem Praktikum in einem sog. "MINT“-Beruf (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) abschließt. Firmenbesuche und ein Bewerbungstraining gehören ebenfalls zum Ausbildungsprogramm.
Das Projekt wird von der Diakonischen Jugendhilfe in Kooperation mit der Wartbergschule Heilbronn durchgeführt und vom Zonta Club Heilbronn sowie der Agentur für Arbeit Heilbronn gefördert.